Biohof Tagebuch

  • 12.12.2019
  • Osman und Ibo, zwei Cousins auf unserem Biohof
  • Doppelpack vom Feinsten Sie sieht man nicht und man hört sie nicht, aber wenn sie nicht hier wären, würde alles weit weniger reibungslos in unserer Landwirtschaft laufen. Osman und Ibo arbeiten an zwei wichtigen Schaltstellen unseres Hofes. Osman ist der ungekrönte König der Waschstraßen für nahezu alles Gemüse aus eigener Ernte. Ibo ist für die […]

  • 10.10.2019
  • Firat, der Herr der Gewächshäuser
  • Eine Familie „Wir essen alle von einem Teller.“ Das bekommt man zu hören, wenn man mal nachfragt, wie eigentlich der Zusammenhalt der türkisch-kurdischen Mannschaft auf unserm Hof ist. Jeden Morgen frühstücken und jeden Mittag essen sie zusammen, unsere kurdisch-türkischen Mitarbeiter in der Landwirtschaft. Das sind Osman, Faruk, Orhan, Ibo, Haci und eben Firat. Und um […]

  • 21.03.2019
  • Der neue Koch in unserer Hofküche
  • Ein neuer Koch in unserer Hofküche Nach Jahren der Leitung unserer Hofküche hat die bisherige Hofköchin Wioletta Reinke den großen Kochlöffel an unseren neuen Koch Gerd Schneider weitergegeben. Wioletta bleibt uns aber erhalten; sie verwöhnt nun unsere Gäste im Hofcafé. Mit Gerd teilt sie ihr Wissen aus 5 Jahren Hofküche und springt für ihn ein, […]

  • 12.12.2018
  • Grünkohl – Superfood
  • Der Grünkohl braucht doch Frost um zu schmecken? Jain. Denn der Frost selbst macht den Grünkohl nicht süßer. Es sind die kalten Temperaturen die zu einer Veränderung im Stoffwechsel des Grünkohls führen. Bereits bei niedrigen Temperaturen über 0 °C werden diese heruntergefahren und wandeln weniger Stärke um. Die Fotosynthese findet jedoch weiterhin statt und führt zur […]

  • 19.03.2018
  • Neue Werkstatt für Michal
  • Das Faktotum Unser Biohof Bursch wäre Bio, aber kein Hof, wenn er nicht wäre: Werkstattleiter Michal Bialas. Er hält den Hof zusammen. Als Faktotum weiß er über alles in den entlegensten Winkeln des Betriebs Bescheid. Wenn jemand weiß, wo was ist, wie was funktioniert und wie es zu reparieren ist, dann er. Geben wir dennoch […]

Schon mal in unserem Hofladen eingekauft?

Dort haben wir neben unserem selbst angebauten Gemüse und Obst nämlich ein ganzes Sortiment an Naturkostwaren. Also alles, was das Herz an biologisch erzeugten Lebensmittel begehrt! Schau’n Sie doch mal rein!

nach oben