Bursch´s Weihnachtsaktion

Wir unterstützen #VERGISSMEINNICHT mit 1.500 €

Eine Kampagne der Diakonie Michaelshoven gegen Altersarmut

Von Lothar Tolksdorf

Am 02. Dezember um 10:00 Uhr auf dem Wochenmarkt in Köln-Sürth: Ein weißer Kleinwagen mit der Aufschrift #VERGISSMEINNICHT fährt bis vor unseren Marktstand. Drei Menschen stellen sich an das Auto, und Fotografen halten diesen kurzen Moment fest. Nach 10 Minuten ist alles wieder vorbei. Was war das denn?

Der Kleinwagen gehörte zur Diakonie Michaelshoven. Sie führt dieses Jahr eine Kampagne durch gegen Altersarmut der Senioren in Pflegeheimen. Der Kampagnentitel ist prima gewählt. #VERGISSMEINNICHT. Über Björn Heuser, einen Kölner Sänger, hat unsere „Fachfrau für kölsches Liedgut“ Jessica Tillman von dieser Kampagne erfahren.

Bis vor wenigen Jahren haben wir zu Weihnachten unseren Kunden im Laden und auf den Märkten kleine Geschenke übergeben. Vor geraumer Zeit sind wir dazu übergegangen, den Betrag, den wir alljährlich für Kundengeschenke aufgebracht haben, für einen guten Zweck zu spenden. Jessica Tillmann hat hier auf dem Hof von #VERGISSMEINNICHT erzählt, und schon war klar, dass wir dieses Jahr an die Diakonie Michaelshoven spenden.

Um auch andere auf die Idee zu bringen, für #VERGISSMEINNICHT zu spenden und um unsere Kunden über unsere Spende zu informieren, haben wir uns mit Vertreterinnen der Diakonie auf dem Sürther Wochenmarkt für ein gemeinsames Foto getroffen. Frau Westig von der Diakonie  übernimmt von unserem Chef, Heinz Bursch, eine Spende von 1.500 €. Frau Westig: „Mit zahlreichen spendenfinanzierten Projekten gelingt es uns, den uns anvertrauten Menschen Lebensqualität und Freude zu schenken. Danke, dass Sie mit Ihrer Spende dazu beitragen!“

Was genau #VERGISSMEINNICHT mit den Spenden macht, kann man hier erfahren: https://www.diakonie-michaelshoven.de/vergiss-mein-nicht/

Seit 2007 sind wir Mitglied im Demeter Verband.

Bio machen wir übrigens schon seit 1964.
Mehr zu unserer Hofgeschichte und dem Biohof Bursch findest du unter der Rubrik Hof.

Neues vom Biohof Bursch

Einmal im Monat erzählen wir Ihnen, was auf unserem Hof, den Märkten oder im Hofladen spannendes passiert.
nach oben

Bewerbung beim Biohof Bursch

Fahrer*in (m/w/d) für den Wochenmarkt mit Verkaufstätigkeit

Sie möchten Teil des Teams werden? Jetzt einfach und unkompliziert online bewerben. 

Bewerbung beim Biohof Bursch

Wir suchen einen Fahrer mit 7,5t Führerschein (m/w/d)

Sie möchten Teil des Teams werden? Jetzt einfach und unkompliziert online bewerben. 

Fahrer*in (m/w/d) für den Wochenmarkt mit Verkaufstätigkeit

Der Biohof Bursch ist ein Familienunternehmen mit ca. 100 Mitarbeitern in verschiedenen Bereichen. Wir bauen über 60 Sorten Obst und Gemüse in Demeter Qualität selber an. Die erzeugten Produkte werden im eigenen Hofladen und auf 17 Wochenmärkten in den Regionen Köln, Bonn, Leverkusen und im Kreis Bergisch Gladbach vertrieben.

Für unsere Wochenmarktstände suchen wir Fahrer auf Aushilfsbasis. Sie bringen Interesse an Obst & Gemüse mit und haben vielleicht schon Erfahrungen im Verkauf? Dann bewerben Sie sich bei uns!

Das ist uns besonders wichtig:
Das erwartet Sie bei uns:
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

z.H. Joachim Reuter

per Mail an:
markt[at]biohof-bursch.de

per Post:
Bio Bursch GmbH & Co. KG
Weidenpeschweg 31
53332 Bornheim

Oder direkt über unser Online-Bewerbungsformular bewerben:

Marktänderungen und Ausfälle

Aktuell findet jeder Wochenmarkt statt.