Philosophie - was uns antreibt

Landwirtschaft? Ja, aber nur „Bio“!

Die biologische Landwirtschaft ist für uns der einzig vernünftige Weg Landwirtschaft zu betreiben. Wir wollen uns die Natur nicht zu eigen machen und ihre Gesetze brechen. Wir arbeiten mit der Natur, denn wir wissen, wie sie funktioniert. Sie ist eine Waage, die wir mit unserer Wirtschaftsweise nach Demeter-Kriterien unterstützten. Ist sie im Gleichgewicht, wächst alles von alleine.

Das zu beobachten ist die größte Belohnung für unsere Mühen, denn wir wissen, wir haben alles richtig gemacht. Wir hinterlassen nährstoffreiche und gesunde Böden und pflegen diesen großen lebendigen Schatz, der uns ernährt.

Bioprodukte sind unser Leben

Die kontrolliert biologische Qualität unserer Erzeugnisse ist für uns auch deshalb von so großer besonderer Bedeutung, weil wir selbst Kinder haben. Liebe, Fürsorge und Verantwortung sind die Beweggründe, sich selbst und seine Lieben mit biologisch erzeugten Lebensmitteln zu versorgen. Wir produzieren und vertreiben ausschließlich Bioprodukte und stehen ein für deren höchste Qualität.

Durch den Zuspruch unserer Kunden konnten wir uns in den letzten Jahrzehnten stetig weiterentwickeln. Aus dem Biohof-Bursch ist inzwischen weit mehr geworden als eine reine landwirtschaftliche Produktionsstätte. Wenn die Menschen zum Einkaufen zu uns kommen und sich anschließend noch die Zeit nehmen, im Gartencafé einen Kaffee zu trinken, während ihre Kinder über die Wiese tollen oder die Tiere im Hofzoo beobachten, dann macht uns das große Freude. Dann wissen wir, dass unsere Idee funktioniert: „Bio erleben, Bio genießen“!

Schon mal in unserem Hofladen eingekauft?

Dort haben wir neben unserem selbst angebauten Gemüse und Obst nämlich ein ganzes Sortiment an Naturkostwaren. Also alles, was das Herz an biologisch erzeugten Lebensmittel begehrt! Schau’n Sie doch mal rein!

nach oben