Unsere Öko-Bilanz

Für uns ist „Bio“ mehr als nur ein Wort

Wir sind bestrebt zu zeigen, dass Ökologie und Ökonomie Hand in Hand gehen können.
Das ist für einen energieintensiven Betrieb wie den Biohof Bursch sicherlich nicht leicht, zumal wir große Kühlhäuser betreiben müssen, um die Frische unserer Produkte zu gewährleisten.

Daher versuchen wir an allen möglichen Stellen Energie einzusparen oder selbst welche zu erzeugen:

  • Anfang Juni 2009 haben wir eine Solaranlage mit 230 m² Flächein Betrieb genommen und sind nun in der Lage, über 60% unseres Energiebedarfs durch Sonnenenergie zu decken.
  • Um unsere Hallen im Winter zu heizen, nutzen wir Holz aus unserem eigenen Wald, der ebenso nachhaltig und biologisch bewirtschaftet wird, wie unsere Felder.

Obwohl wir allein durch das CO2, das in unseren humusreichen Böden gebunden wird, eine Menge für die Umwelt und unsere eigene Ökobilanz tun, werden wir auch in Zukunft weitere Schritte unternehmen, um noch umweltfreundlicher zu wirtschaften.

Schon mal in unserem Hofladen eingekauft?

Dort haben wir neben unserem selbst angebauten Gemüse und Obst nämlich ein ganzes Sortiment an Naturkostwaren. Also alles, was das Herz an biologisch erzeugten Lebensmittel begehrt! Schau’n Sie doch mal rein!

nach oben