Bursch´s Weihnachtsaktion

Wir unterstützen #VERGISSMEINNICHT mit 1.500 €

Eine Kampagne der Diakonie Michaelshoven gegen Altersarmut

Von Lothar Tolksdorf

Am 02. Dezember um 10:00 Uhr auf dem Wochenmarkt in Köln-Sürth: Ein weißer Kleinwagen mit der Aufschrift #VERGISSMEINNICHT fährt bis vor unseren Marktstand. Drei Menschen stellen sich an das Auto, und Fotografen halten diesen kurzen Moment fest. Nach 10 Minuten ist alles wieder vorbei. Was war das denn?

Der Kleinwagen gehörte zur Diakonie Michaelshoven. Sie führt dieses Jahr eine Kampagne durch gegen Altersarmut der Senioren in Pflegeheimen. Der Kampagnentitel ist prima gewählt. #VERGISSMEINNICHT. Über Björn Heuser, einen Kölner Sänger, hat unsere „Fachfrau für kölsches Liedgut“ Jessica Tillman von dieser Kampagne erfahren.

Bis vor wenigen Jahren haben wir zu Weihnachten unseren Kunden im Laden und auf den Märkten kleine Geschenke übergeben. Vor geraumer Zeit sind wir dazu übergegangen, den Betrag, den wir alljährlich für Kundengeschenke aufgebracht haben, für einen guten Zweck zu spenden. Jessica Tillmann hat hier auf dem Hof von #VERGISSMEINNICHT erzählt, und schon war klar, dass wir dieses Jahr an die Diakonie Michaelshoven spenden.

Um auch andere auf die Idee zu bringen, für #VERGISSMEINNICHT zu spenden und um unsere Kunden über unsere Spende zu informieren, haben wir uns mit Vertreterinnen der Diakonie auf dem Sürther Wochenmarkt für ein gemeinsames Foto getroffen. Frau Westig von der Diakonie  übernimmt von unserem Chef, Heinz Bursch, eine Spende von 1.500 €. Frau Westig: „Mit zahlreichen spendenfinanzierten Projekten gelingt es uns, den uns anvertrauten Menschen Lebensqualität und Freude zu schenken. Danke, dass Sie mit Ihrer Spende dazu beitragen!“

Was genau #VERGISSMEINNICHT mit den Spenden macht, kann man hier erfahren: https://www.diakonie-michaelshoven.de/vergiss-mein-nicht/

Schon mal in unserem Hofladen eingekauft?

Dort haben wir neben unserem selbst angebauten Gemüse und Obst nämlich ein ganzes Sortiment an Naturkostwaren. Also alles, was das Herz an biologisch erzeugten Lebensmittel begehrt! Schau’n Sie doch mal rein!

nach oben